Baustein 1 + 2 + 3

Maximaler Schutz,
maximale Betreuung und maximale Versorgung.

Wenn aus Spiel plötzlich Ernst wird und Krankheiten zur Behinderung führen. Schutz heute für ein Leben lang.

Unfallschutz
KinderPlus
Chefarzt
Einbettzimmer
PflegeSchutz

Baustein 1 - Bei Unfällen und Krankheiten

Unsere Kinder-Unfallversicherung hilft dir, die finanziellen Folgen von schweren Verletzungen deines Kindes zu tragen - denn schnell kann aus einem Spiel plötzlich Ernst werden.

Kinder toben durch die Welt und stolpern vor lauter Begeisterung und Entdeckermut schnell in gefährliche Situationen. So verunglücken jährlich über eine Million Kinder, alleine in Deutschland. Mehr als 20.000 dieser Unfälle führen leider zu bleibenden Schäden - und die gesetzliche Unfallversicherung greift nur während des Schul- oder Kindergartenbesuchs. Doch 90% aller Unfälle ereigenen sich in der unversicherten Freizeit deines Kindes! Darum bieten wir Eltern mit unserer Kinder-Unfallversicherung die passende Lösung.

Invaliditätssumme 75.000 €
Leistung bei Vollinvalidität 262.500 €
monatliche Unfall-Rente ab 50%: 400 €, ab 90%: 800 €
Unfall-Rente auch bei schweren Erkrankungen
Todesfallkapital 5.000 €
kosmentische Operationen bis zu 10.000 €
Bergungskosten bis zu 20.000 €
Rehanbilitationsleistungen 1.500 €
Sofortleistung bei Frakturen/Bänderrissen 200 €
Doppelte Leistung bei Raubüberfall

Schwere Krankheiten führen leider oft zu bleibenden körperlichen Schäden - und häufig auch zu einer hohen finanziellen Belastung für:

Therapie und Pflege
Ausbildung und Betreuung
Lebensunterhalt (z.B. Umbaumaßnahmen, Ernährung, etc.)

Hier schützt unser Toping KinderPlus. Als Erweiterung springt es dann ein, wenn dein Kind durch eine Krankheit eine Behinderung erleidet.

Lebenslange Rente bei Behinderung von mind. 50% infolge einer Krankheit
Verdopplung der Rente ab einem Grad der Behinderung von 90

Baustein 1 + 2 + 3

1,42 €

Pro Tag

bzw.

Baustein 1 + 2 + 3

42,45 €

Pro Monat

Baustein 2 - Im Krankenhaus

Unsere Zusatzversicherungen für stationäre Behandlungen.

First Class für dein Kind

Behandlung durch einen Spezialisten und/ oder Chefarzt
Unterbringung im Ein- oder Zweibettzimmer
Kosten für die Begleitperson (ein Elternteil)

Baustein 3 - Bei Pflegebedürftigkeit

Die Leistungen der Pflegeversicherung richten sich nach dem Grad der Pflegebedürftigkeit und dem Ort der Betreuung. Je höher der Pflegegrad, desto höher sind in der Regel auch die Leistungen der Pflegeversicherung. 

Die Leistungen der gesetzlichen Pflegekasse decken aber leider nicht tatsächlichen Kosten. Zur Orientierung und um für Klarheit zu sorgen, verweisen wir an dieser Stelle gerne auf den AOK-Pflegenavigator.

Unsere Pflegetagegeldversicherung ist nicht nur bei Kindern die am häufigsten gewählte Pflegezusatzversicherung. Das klare Ziel ist die finanziellen Riskien der Pflegebedürftigkeit zu minimieren.

Dein abgesichertes Pflegetagegeld:

Pflegegeld Grad 5 monatlich 1.800 €
Pflegegeld Grad 4 monatlich 1.800 €
Pflegegeld Grad 3 monatlich 900 €
Pflegegeld Grad 2 monatlich 450 €
Pflegegeld Grad 1 monatlich 300 €
Page Created with OptimizePress